Xerox Exotique #039: GRAT (Kai Niggemann & Henning Pertiet) – 16.04.2019

GRAT ist die Zusammenarbeit von Kai Niggemann und Henning Pertiet. Ihre Musik fühlt sich an wie der Soundtrack zu einem Klartraum. Es ist eine ferne scifi-pop Musik aus einem parallelen Universum. Ein Experiment mit dem Zufall das einen aus dem Stuhl reißt und in die Mitte der Tanzfläche wirft. Halb Meditation, halb-improvisiert und stark beeinflusst von der Literatur des Magischen Realismus: Die leisen Flüsterstimmen aus den Bibliotheken von Borges, die Drones aus dem Keller von Danielewskis HAUS, Traditionals aus dem Lovecraft Country zusammen mit dem Songbook für ein Picknick am Wegesrand…
GRAT baut auf eine lange musikalische Tradition und bezieht viel Input aus den verschlungenen Karrieren der beiden Musiker, durch Elektronik, Jazz, Blues, Noise, Industrial und Soundtracks für Film und Theater. Beide GRAT Künstler spielen die Buchla 200e Electric Music Box, ein seltenes elektronisches Instrument das seinesgleichen sucht, das einen Paradigmenwechsel für die elektronische Musik schuf, als es auf den Markt kam. Nur wenige Musiker*innen haben ihn ausprobiert und den wenigsten gelang es, den Buchla zu meistern, Kai Niggemann und Henning Pertiet sind zwei der maßgeblichen Künstler*innen, die mit dem Buchla arbeiten und live auftreten.
Neben ihren gemeinsamen Konzerten, geben sie auch Lecture-Konzerte, in denen sie illustrieren und kommentieren, interpretieren und erzählen – über ihren Style, ihre Geschichte und ihre außerweltlichen Instrumente.

Niggemann und Pertiet spielen insgesamt 3 Sets, zunächst jeweils solo, anschließend gemeinsam.

kainiggemann.com
pertiet.de

16.04.2019, doors open at 20:00, starts at 20:30
Admission 7 Euro
INM – Institut für Neue Medien, Schmickstraße 18, 60314 Frankfurt am Main
Entrance is on the right side of the building, then go all the way to the top.
inm.de

XE#039